Neues aus der zahnpraxis brugg

Covid-19 Schutzkonzept

Patienten mit Symptomen melden sich bitte vorab telefonisch an der Rezeption

– Husten
– Geschmacks- oder Geruchsverlust
– Atembeschwerden
– Fieber ab >37.5 °C Grad
– Aufenthalt in Risiko-Gebieten
– Kontakt mit infizierten Personen / Quarantäne

Angepasstes Schutzkonzept

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Patienten und Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Die fachgerechten Hygienemassnahmen, welche in medizinischen Einrichtungen vorgeschrieben sind, werden strikt eingehalten und ergänzt durch spezielle Massnahmen um Sie und unsere Mitarbeiter vor der Ansteckungen mit COVID-19 und anderen übertragbaren Krankheiten zu schützen. Das Zahnpraxis Team orientiert sich an den Weisungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und evaluiert täglich die Entwicklung.

– Bitte läuten Sie und warten Sie oder Ihr Kind bis das Praxispersonal zu Ihnen kommt
– Begleitpersonen sollen ausserhalb des Gebäudes warten Falls dies nicht möglich ist, bitten wir die Begleitpersonen einen Mundschutz mitzunehmen
– Sofortige Händedesinfektion beim Betreten und Verlassen der Praxis
– Erweiterte Gesundheitsfragen mit Temperatur Messung
– Desinfizierende Mundspülung vor Behandlungsbeginn
– Reduzierter Aufenthalt in den Empfangsräumlichkeiten

Bei Fragen wenden Sie sich direkt telefonisch an unsere Praxis.

Wir begrüssen herzlich unsere neue Mitarbeiterin 

Prophylaxeassistentin und Dentalassistentin 

Das gesamte zahnpraxis Team freut sich, ab dem 13. August unsere neue Mitarbeiterin, Frau Yordania Vargas, begrüssen zu dürfen. Wir wünschen einen guten Start.

 

Dr. Christina Keysers

„Ein Lächeln kann vieles verändern“

Die kieferorthopädische Welt in Brugg ist im Wandel!

  

Liebe Patientin, lieber Patient mit grosser Freude darf ich mich kurz vorstellen; Bereits seit 2004 „verschiebe“ ich erfolgreich Zähne, vorher habe ich u.a. in Irland als Allgemeinzahnärztin gearbeitet. Ich verfüge über langjährige Berufserfahrung und ich bin eine sehr kompetente und einfühlsame Kieferorthopädin. Auch durch meine eigenen drei Kinder kann ich über ein besonderes Verständnis, sowohl für Kinder, als auch für die Eltern vorweisen. Mein Behandlungsspektrum umfasst die Therapie von Kindern und Erwachsenen mit sichtbaren und nahezu unsichtbaren Zahnspangen (z.B. Invisalign). Meine Leidenschaft ist die Kieferorthopädie und die Verbundenheit mit den Patientinnen und Patienten. Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennen zu lernen und hoffe Ihre Erwartungen sowohl in zahnmedizinischer wie auch in menschlicher Hinsicht erfüllen zu können. Dr. med. dent. Christina Keysers – Höschel

Wunderbare unsichtbare Zahnspangen von Invisalign

Mit der invisalign-Methode werden Zahnfehlstellungen durch eine Reihe individuell angefertigter und dadurch sehr komfortabler Aligner therapiert. Diese herausnehmbare Schienen sind im Munde nahezu unsichtbar. Im Abstand von 1-2 Wochen werden die neuen Schienen-Paare eingesetzt. Nach und nach, Schiene für Schiene, bewegen sich die Zähne in die vorausberechnete Endposition. Transparent, herausnehmbar und komfortabel – Invisalign schafft eine ästhetische und funktionelle Verbesserung nahezu ohne Einschränkungen im täglichen Leben. Weltweit haben diese Vorteile bereits über 4 Millionen Menschen für sich entdeckt. Es ist eine Behandlungsmethode, welche sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene jeden Alters angewendet werden kann. 42,5%: Unser Invisalign Rabatt für Sie. Aufgrund unserer Patientenanzahl ermöglicht uns die Align Technologie Inc. kostengünstiger zu behandeln. Dies geben wir gerne an Sie weiter: Sie erhalten 42,5% Rabatt auf die Invisalign Schienenkosten bei
Dr. Christina Keysers-Höschel in der zahnpraxis brugg.

Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Auf den Bildern sind der Anfangs- und Endbefund von Katarina zu sehen. Sie hat am 25.09.2018 mit der Behandlung begonnen,

am 18.01.2019 haben wir die Behandlung beendet.